04.09.2018

Entspannungsgruppe


Entspannungsgruppe für Menschen mit Depressionen startet wieder am 6.9.18 von 10:30 - 12:00 Uhr


Vor dem Hintergrund, dass die psychischen Erkrankungen enorm ansteigen und das therapeutische Angebot für Menschen mit Depressionen nicht in dem gleichen Umfang wie die Zunahme der Erkrankungen erweitert ist, bietet unser Bündnis eine neue Gruppe zum Entspannungstraining an.
Es ist erwiesen, dass Entspannung eine erste Möglichkeit sein kann, depressive Symptome zu lindern. Entspannungsverfahren wie zum Beispiel die Progressive Muskelentspannung können zur Linderung leichter bis mittelschwerer Depressionen beitragen.
Die Entspannungsgruppe ist kein fortlaufender Kurs, ein Einstieg ist jederzeit möglich.
Sie
  • suchen Gespräche mit Betroffenen
  • fühlen sich überfordert oder erschöpft
  • leiden unter Schlafstörungen
  • haben Schmerzen und Verspannungen
  • benötigen Hilfe und Motivation
In der Gruppe erlernen die Teilnehmer verschiedene Entspannungstechniken und einfache entspannende Körperübungen. Sie erfahren, was im Körper passiert und lernen, sich selbst wahrzunehmen.
Die Gruppe trifft sich:
donnerstags von 10:30 - 12:00 Uhr
Erftstr.15, in 47051Duisburg, im Raum 327
Bitte bequeme Kleidung und Socken mitbringen.
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Informationen zur Gruppe unter: 0173 2678801

Die Entspannungsgruppe wird gefördert von der Novitas BKK.