13.10.2016

"Morgen ist leider auch noch ein Tag"


Live-Literatur mit Risiken und Nebenwirkungen!

Das Bündnis "Duisburg gegen Depression" und die Telefonseeelsorge Duisburg-Mülheim-Oberhausen laden herzlich ein zu einer Autorenlesung mit Tobi Katze.



27.10.16

19:00 Uhr
Mercatorhalle Duisburg
Konferenzsaal



Unterhalsam und selbsironisch erzählt Tobi Katze Geschichten über das Leben mit der psychischen Störung, die er mit 4Millionen Menschen in Deutschland teilt.
Spricht man so über Depressionen?
Ja, genauso! Und es darf dabei herzlaft gelacht werden.
Seien Sie dabei und freuen Sie sich mit uns auf einen informativen und humorvollen Abend.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Spendenkonto:
Duisburg gegen Depression e.V.
Deutsche Bank Duisburg
IBAN DE49 3507 0024 0333 4513 00
BIC DEUTDEDB350

Flyer Tobi Katze